«

»

Aug 29

Fortbildung: Kinderschutz in der (Musik-)Schule am 5.11.2016 in Saarbrücken

Der Landesverband Saarland des bdpm e.V. lädt Musik(schul)lehrer/-innen  am 5. November 2016 nach Saarbrücken ein. Thema der Fortbildungsveranstaltung ist der Kinderschutz:

 Kinderschutz in der Musikschule: Vertrauen schaffen – Grenzverletzungen vorbeugen – Gefährdungen wirksam begegnen“

Gewalt und sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche sind gesellschaftliche Phänomene, die auch vor Vereinen und Musikschulen nicht Halt machen.

Das neue Bundeskinderschutzgesetz sieht daher auch Vereine und Schulen in der Pflicht, die ihnen anvertrauten Kinder durch geeignete Maßnahmen zu schützen und damit ihrer hohen Verantwortung in diesem Zusammenhang gerecht zu werden.

Die Fortbildungsveranstaltung will über die Gesetzeshintergründe informieren, konkret zu ergreifende Präventionsmaßnahmen und Handlungsschritte zum Umgang mit dem Verdacht auf eine Kindeswohlgefährdung vorstellen.

Referentin: Gabriele Obereicher, SOS Beratungszentrum Kinderschutz, Fachstelle Kinderschutz – Beratung und Fortbildung

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle des bdpm-Landesverbandes NRW: info@bdpm-nrw.de